Programmierung der Liedmelodie „Hello, Good Morning“ mit dem System Calliope mini

Förderverein Grundschule J.W.v. Goethe Olbernhau e.V.

Beschreibung Im Rahmen des Musikunterrichts Klasse 4 wird das Lied „Hello, Good Morning“ programmiert. Es wurde vorher gesungen, als Klatschspiel erarbeitet und mit Boomwhacker und Glockenspielen instrumental begleitet. Eine weitere Möglichkeit, mit Musik umzugehen, soll die Programmierung der Melodie darstellen. Dabei kommen die Kinder erstmals mit dem Calliope mini und der Programmierung in Berührung. Sie orientieren sich auf der Programmierplattform und erabeiten sich die Programmierung. Die Lehrperson zeigt vorher am Beamer die einfache Programmierung mit Simulation und bespricht mit den Kindern die Auswahl der zur Verfügung stehenden Programmierblöcke, Rhythmuswerte und die Auswahl der Tonhöhen an der Klaviertastatur. Die Kinder erkennen dabei auch die Funktion von Notenwerten und üben auf eine neue Art und Weise im Umgang mit dem Programmierprogramm die Rhythmuswerte und die Reihenfolge der Töne der C-Dur-Tonleiter auf der Klaviertastatur.


Veranstaltungsort

Altersgruppe 9 - 10

Schwierigkeitsgrad

Meet and Code an Schulen

Typ Offline-Event

Datum 07.10.2019    10:00 - 12:00
14.10.2019    10:00 - 12:00

Adresse Grünthaler Straße 14
09526 Olbernhau

Max. Teilnehmerzahl 25 Event ausgebucht.
Meet and Code Award Keine Teilnahme am Award

Kontakt Förderverein Grundschule J.W.v. Goethe Olbernhau e.V. Website: https://cms.sachsen.schule/gsgoetheolb/start/
E-Mail des Ansprechpartners: anke.drechsel@web.de

Auf Social Media teilen