Girls only - Im Coding Camp zum Coding Champ

FabLab München e.V.

Beschreibung An zwei Vormittagen besucht das mobile Fablab Mädchen aus der Grundschule Lehrer-Wirth-Straße aus der Messestadt Riem der Klassen 3 und 4, damit sie die vielen Möglichkeiten von 3D Modellierung, Löten und Programmierung mit verschiedensten Robotersystemen kennenlernen. Es handelt sich um eine Brennpunktschule mit einem hohen Anteil an Migration, Flüchtlingen und sozial Schwachen, so dass ein kostenloses Angebot hier sehr wichtig ist, um die Kinder zu erreichen.

Wir werden uns mit der Programmierung von Cubetto, Dash und Dot, Lego Boost beschäftigen. Ebenso werden wir uns Scratch Junior und für die älteren Scratch vornehmen und ein erstes kleines Spiel entwickeln. Auch Calliope werden wir uns gemeinsam ansehen und erste Schritte mit ihm machen.

Um auch die Wichtigkeit des Selbermachens und Reparierens mit in den Kurs einfließen zu lassen, werden wir auch erste Modelle in 3D modellieren und zeigen, dass man damit Ersatzteile produzieren kann, um der Wegwerfgesellschaft entgegenzuwirken.



Veranstaltungsort

Altersgruppe 8 - 11

Schwierigkeitsgrad

Typ Offline-Event

Datum 08.10.2018    08:30 - 12:30
12.10.2018    08:30 - 12:30

Adresse Lehrer Wirth Str. 31
81829 München

Max. Teilnehmerzahl 50 Sie möchten am Event teilnehmen? Dann kontaktieren Sie bitte den unten genannten Ansprechpartner.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt FabLab München e.V. Website: www.fablab-muenchen.de
E-Mail des Ansprechpartners: birgit@fablab-muenchen.de

Auf Social Media teilen